Erfahren Sie alles über Ihre Konkurrenz auf WeDataNation!

Wenn Sie Tools zur Analyse der Konkurrenz auf Facebook nutzen, kann dies die Reichweite Ihrer Produkte, und somit Ihrer gesamten Marke, drastisch verbessern. Schließlich ist Facebook mit seinen fast 3 Milliarden monatlich aktiven Nutzern das größte Social-Media-Netzwerk der Welt.

Doch trotz unzähliger Tools und Möglichkeiten, ‘von außen’ auf die Performance, Beiträge und Ads etablierter Wettbewerber zu schauen, fehlte es bisher an Möglichkeiten, einen direkten Blick ins Innere Ihres Ökosystems zu werfen. Mit welchen Menschen interagiert Ihre Konkurrenz auf Facebook wirklich? Welches demographische Profil weisen diese Follower auf, wofür interessieren sie sich und welche Produkte konsumieren sie noch?

All diese Fragen sind aus gutem Grund, im Hinblick auf die DSGVO, bisher nicht ohne Weiteres zu beantworten gewesen. Doch stellen Sie sich vor, sie wären in der Lage, genau diese Fragen zu beantworten. Möglich wird dies durch das Analysetool, welches das Web 3.0 Data-Startup WeDataNation aktuell entwickelt. In diesem Artikel soll es das erste Mal vorgestellt werden.


Warum sollten Sie eine Facebook-Konkurrenzanalyse durchführen?

Ganz gleich, ob Sie gerade erst den Einstieg bei Facebook suchen oder bereits eine etablierte Marke sind, es ist wichtig, dass Sie sich bei Best-Practices und Strategien an Ihren Konkurrenten orientieren. Denn diese konkurrieren wahrscheinlich um die gleiche Zielgruppe wie Sie. Während Sie gerade erst mit dem Marketing beginnen, bedient Ihre Konkurrenz derzeit vermutlich schon das für Sie ideale Zielpublikum.

Zusammengefasst gibt es äußerst nützliche Erkenntnisse, die eine Analyse des Publikums Ihrer Konkurrenz auf Facebook liefern kann:

  • Demographische Informationen (Alter, Geschlecht, Beziehungsstatus, Einkommen, Wohnort, Handy- & Kreditkartennutzung, etc.)
  • Social Media Informationen (Favorisierte Influencer, Gruppen, Freunde) für potenzielle Kooperationen
  • Informationen über bevorzugte Nutzungszeiten, um die optimale Zeit für eigene Postings entsprechend zu wählen
  • Besuchte Websites außerhalb von Facebook (inklusive Kategorisierung), für gezielte Werbeausspielungen
  • Produktkategorieren und Produkte, welche von den Kunden Ihrer Konkurrenz gekauft wurden
  • Ein Verständnis für potenzielle Pain Points der Kunden der Konkurrenz
  • Neue (und bessere) Ideen für Content, der bei Ihrer Zielgruppe ankommen könnte, (oder umgekehrt KEINEN Anklang findet, und von dem Sie besser die Finger lassen sollten)
  • Ein Verständnis dafür, wie Sie mit Ihrem Publikum auf den spezifischen Plattformen kommunizieren sollten (z. B. zwanglos oder formell)
  • Und Vieles mehr!

Welche Einblicke können Sie erhalten?

Um einen Einblick in die Möglichkeiten des WeDataNation Analysetools graphisch zu veranschaulichen, wurden 1.000 Datensätze von Followern der Marke ‚Adidas‘ auf Facebook simuliert und nachfolgend analysiet.

Facebook und Amazon Informationen über ‚Adidas‘ Follower

Detailansicht Facebook (‚Adidas‘ und ‚Influencer A‘ Follower im Detail)


Wo besteht der Vorteil im Vergleich zu bestehenden Lösungen?

Bestehende Lösungen bieten bereits Möglichkeiten, Wettbewerber zu analysieren, basieren jedoch lediglich auf öffentlich zugänglichen Informationen, welche über Schnittstellen aus Facebook ermittelt werden. Eine Verbesserung der eigenen Performance kann hier z.B. mit einer simplen Analyse der Anzeigen der Konkurrenz erreicht werden.

WeDataNations Analysetool bietet Mehrwert durch die Analyse von Informationen aus Facebook, welche bisher nur dem jeweiligen Nutzer selbst zur Verfügung standen und zusätzlich um Einblicke ins Kaufverhalten auf Amazon angereichert wurden. Die plattformübergreifende Verknüpfung von Attributen aus E-Commerce & Social-Media bietet somit die erste und bisher einzige Möglichkeit, derartig sensible Informationen für Analysezwecke heranzuziehen.


Woher stammen diese Informationen? Ist WeDataNation das nächste ‚Cambridge Analytica‘?

Im Gegensatz zu den Vorfällen des Cambridge Analytica Skandals, bei dem im Jahre 2014 über 50 Millionen Nutzerdaten aus Facebook ohne Zustimmung der jeweiligen Nutzer entwendet wurden, um ein System aufzubauen, mit dem im Endeffekt die US-Wahl beeinflusst wurde, setzen wir bei WeDataNation auf die aktive Bereitstellung der jeweiligen Daten durch den Nutzer selbst.


Die hier ausgewerteten Daten von Facebook und Amazon werden somit vom Nutzer auf WeDataNations Aggregationsplattform bereitgestellt und ausschließlich mit seiner eindeutigen Zustimmung ausgewertet. Im Gegenzug werden die jeweiligen Nutzer an den erzielten Umsätzen beteiligt. Dies verhindert eine unbewusste Beeinflussung und sorgt im Gegenteil sogar dafür, dass Nutzer aktiv an der Entwicklung bestimmter Projekter beteiligt werden können. Sei es durch Umfragen oder andere Interaktionen (mehr dazu in unserem kommenden Artikel ‚Hypothesen-Validierungs-Marktplatz‘.)

Die bereitgestellten Daten der jeweiligen Nutzer werden zu anonymisierten Teilgruppen zusammengeführt und in Relation zu den gewünschten Suchkriterien gesetzt. So sind z.B. die oben dargestellten Informationen eine exemplarische Auswertung derjenigen Personengruppe, welche ‘ADIDAS’ auf Facebook geliked hat.

Zusätzliche Suchkriterien, welche sich beispielsweise auf Amazon-Käufe, demographische Daten oder  auf weitere Facebook Akttribute beziehen, sind möglich und ohne Vorkenntnisse per Drag und Drop auswählbar.

Stellen Sie sich etwa voreine Personengruppe zu analysieren, die sich nur aus weiblichen Nutzern zusammensetzt, mit einem hohen Anspruch auf Nachhaltigkeit, die ‘Adidas’ auf Facebook geliked haben, mit einem Einkommen >3.000 € und monatlichen E-Commerce Ausgaben >300 € für Schuhe. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und die Gestaltungsmöglichkeiten so facettenreich wie Ihr Produkt oder Ihre Marke selbst.


Kann ich diese Informationen nicht selbst herausfinden?

Die Analyse der Wettbewerber auf Facebook ist wichtig. Die Art und Weise, wie Sie sie durchführen, ist jedoch mindestens ebenso wichtig. Für den Anfang können Sie Ihre Konkurrenten manuell verfolgen. Der Nachteil dieser Methode wäre jedoch, dass sie nicht nur sehr zeitaufwendig und technisch anspruchsvoll ist (HIER ein Artikel, der die Vorgehensweise Schritt für Schritt erklärt), sondern die im vorherigen Abschnitt dargestellten Informationen für Sie nicht zugänglich sind.

Mit dem WeDataNation Tool zur Analyse der Facebook-Konkurrenz können Sie Abfragen für zahlreiche Konkurrenten in kurzer Zeit durchführen und somit ein ganzheitliches Bild der Wettbewerbslandschaft erhalten.


Wie kann ich dieses Tool nutzen?

Die Veröffentlichung der Analyseplattform ist für Q2 – 2023 geplant. Aktuell befindet es sich in der Entwicklung. Das Team nimmt jedoch bereits jetzt jede Anfrage, jeden konkreten Suchauftrag und jedes interessante Gespräch wahr, um zu garantieren, dass die Bedürfnisse potenzieller zukünftiger Kunden berücksichtigt werden. 

Kontakt via Mail: Partner@WeDataNation.io

Kontaktformular

Henry Concilio (CEO)

Folgen Sie WeDataNation auf Twitter oder LinkedIn


WeDataNation`s Philosophie

„Eine Kultur benötigt eine Geschichte, die jeder versteht; Dies verleiht ihr Bedeutung. Wenn Menschen nicht länger an eine Geschichte glauben, vergeht eine Kultur.“

Conscious evolution
von Barbara Marx Hubbard

Wir befinden uns in einer Zeit, in der alte Mechanismen im Umgang mit Daten nicht mehr funktionieren und neue entstehen müssen. WeDataNation forciert die Entstehung eines transparenten und fairen Systems, in dem Konsumenten und Unternehmen enger miteinander interagieren. Werden auch Sie mit Ihrem Unternehmen Teil dieser Bewegung. Teil einer Nation, vereint durch Daten.


Quellenangaben:

  1. https://www.sumup.com/de-de/rechnungen/lexikon/dsgvo/
  2. https://swat.io/de/werben/analyse-facebook-ads-mitbewerber/
  3. https://tim-brettschneider.com/schritt-fuer-schritt-analyse-konkurrenzanalyse-facebook/
  4. https://www.theguardian.com/news/2018/mar/17/cambridge-analytica-facebook-influence-us-election

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: